Disentis Sedrun inklusive 150 years winter tourism

Der Tödi ist eine sehr imposante Erscheinung und mansieht seine Firnkuppe bereits vom Mittelland aus. Dementsprechend istauch seine Gipfelsicht.
Die Besteigung ist anspruchsvoll, verlangtgute Kondition und sichere Verhältnisse. Der Aufstieg ist mit einerHüttenübernachtung verbunden (ca. 4 Stunden Marschzeit). Für deneigentlichen Aufstieg auf dem Gipfel benötigt man ca. 6 Stunden.
Beiguter Sicht, kannst Du auf dem Gipfel die Berge vom Mont Blanc bis zumOrtler bewundern.


Kurzbeschrieb:
Von Trun durch das Val Punteglias oder über die Alp da Schlans hinaufzur Puntegliashütte. Am folgenden Tag geht's über die Fuorcla daPunteglias und die Porta Gliems auf den Tödi-Gletscher. Weiter hiaufbis zum Piz Russein. Der Abstieg erfolgt über Las Cordas ins ValRussein bis zur Punt Russein.


Ab CHF 495.00 inkl. Hüttenübernachtung mit HP
Leitung durch dipl. Bergführer
Durchführung ab 3 Personen

PDF Flyer runterladen

Angebote

8./ 9. Juli 2017 » Anmelden
22./ 23. Juli 2017 » Anmelden
29./ 30. Juli 2017 » Anmelden
12./ 13. August 2017 » Anmelden
2./ 3. September 2017 » Anmelden
23./ 24. September 2017 » Anmelden
Alpventura GmbH
Postfach 138
CH-7180 Disentis / Mustér
Phone +41 79 262 41 72