Grundkurs Bergsteigen

 

Sie suchen nach einer fundierten Bergsteigerausbildung ohne Übernachtung im Mehrbettzimmer? Wir haben die perfekte Kombination für den Bergsommer 2020: Während unserer Ausbildungswoche im Berninagebiet übernachten wir bequem und sicher im Hotel und erreichen dank den Bergbahnen schnell das Hochgebirge. Dieser Grundkurs Bergsteigen Eis & Fels bietet Ihnen den idealen Einstieg ins Hochtourengehen und beinhaltet neben Seil- und Sicherungstechniken auch die Tourenplanung. Die behandelten Themen setzen wir im Gelände in die Praxis um. Mit der Anwendungs- und Abschlusstour zum Piz Palü 3882m krönen wir diese lehr- und erlebnisreiche Woche im Engadin.


Kursinhalt
Elementare Kletter- und Sicherungstechniken im hochalpinen Felsgelände, Knoten, Seilhandhabung, Anseilen in der Seilschaft, Pickel- und Steigeisentechnik, Selbstrettungstechniken, Tourenplanung und Wetterkunde.


Kursziel
Die Teilnehmer sind nach diesem Kurs sehr gut darauf vorbereitet, an einfachen bis mittelschwierigen Hochtouren der Technik «Stufe Starter» und «Stufe 1» teilzunehmen.


1.Tag Anreise nach Morteratsch, Zimmerbezug und Ausbildung am Nachmittag.
2.Tag Mit der Seilbahn zur Diavolezza und Eisausbildung auf dem Persgletscher.
3.Tag Felsausbildung im Klettergarten.
4.Tag Ausbildungstour über den Senda dal Diavel zum Munt Pers (3206m)
5. Tag Abschlusstour zum Piz Palü (3882m). Heimreise am Nachmittag.



CHF 1690.-

Angebote

11. - 15. August 2021 Grundkurs Bergsteigen Engadin/ Morteratsch » Anmelden
Alpventura GmbH
Via Alpsu 20
CH-7180 Disentis / Mustér