Disentis Sedrun inklusive 150 years winter tourism

Kilimanjaro 5895m.ü.M.

 

Berge, Steppe, Urwald... dies ist der Schwarze Kontinent, ein Land von überwältigender Schönheit. Über den weiten Savannen erhebt sich majestätisch das "Dach Afrikas", der Kilimanjaro, 5895 m. ü. M. Der erloschene Vulkan mit seinem weissen Gipfelkragen ist im unteren Teilumgeben von einem faszinierenden Regenwald. In höheren Regionen geht dieser in eine Hochmoorlandschaft mit Erikas und Senezien über und weicht schliesslich einer öden "Mondlandschaft" bis hinauf zum ewigen Eis.
Das Erlebnis einer "Kili"-Besteigung ist unbeschreiblich. Werden Sonnenaufgang und die bizarren Eisformen des Innenkraters erlebt, weiss warum. Safari, ein Zauberwort: weite Steppen, schattenspendende Schirmakazien, dies ist die Heimat unzähliger Wildtiere: Gazellen, Nashörner, Elefanten, Leoparden, Strausse, Zebras und viele mehrentdecken wir auf unserer Geländewagensafari im Ngorongoro-Krater und im Tarangire-Nationalpark. Auch für Erholung ist gesorgt. An den weissen Sandstränden des Indischen Ozeans können wir uns am Schluss der Reise entspannen.


Konditionen Trekking Kilimanjaro
Reiseleitung: Paul Degonda, diplomierter Bergführer
Informationsabend für Angemeldete ca. 2 Monate vor Reisebeginn.


Anmeldeschluss:
2 Monate vor Reisebeginn.


Voraussetzungen zur Teilnahme
Die Besteigung des Kilimanjaro entspricht einer anspruchsvollen Bergwanderung in den Alpen, allerdings in grösserer Höhe. Von den Teilnehmern wird eine genügende körperliche Verfassung erwartet, um die täglichen Marschzeiten von 4-6 Stunden mühelos zu überstehen. Eine Reise abseits des Touristenstromes, besonders in einem Entwicklungsland, ist mit Unvorhergesehenem verbunden und verlangt Beweglichkeit. Gute Gesundheit, Toleranz und Kameradschaftssinn sind wichtige Voraussetzungen für das gute Gelingen der Reise.



Ab CHF 5680.00

Angebote

Durchführung auf Anfrage » Anmelden
Alpventura GmbH
Via Alpsu 20
CH-7180 Disentis / Mustér